Schlagwortarchiv für: Prophylaxe

Ein schönes Lächeln kostet bei uns, in der Zahnarztpraxis Dr. Wunderlich in München, relativ wenig, um schon mal auf das Fazit dieses Beitrags neugierig zu machen. Erfahren Sie heute, warum Eigenverantwortung für die Zähne und eine konsequente Vorbeugung der viel preisgünstigere Weg zum schönen Lächeln ist. Bei vielen hält sich immer noch hartnäckig der Glaubenssatz, dass Einsparungen bei der Prophylaxe den Zähnen nicht viel ausmacht, aber das Portemonnaie schont. Lassen Sie mich das einmal etwas näher beleuchten.

Zahnschmerzen im Urlaub im Ausland? Wann du zum Zahnarzt musst. Was du selbst tun kannst. Ob Kassen die Kosten erstatten. Was vorherige Prophylaxe bringt. Das alles liest du hier…

Sind  „Tote Zähne“  ein Gesundheitsrisiko? Löst es bei Dir ein eher mulmiges Gefühl aus, wenn Du Begriffe wie „tote Zähne“ hörst? Wurzelbehandlung oder Endodontie klingen nicht viel besser oder?  Wenn Du nun immer mal wieder im Internet liest, dass wurzelbehandelte Zähne – im Volksmund als tote Zähne bezeichnet – der Gesundheit schaden könnten, stimmt das wirklich? Einer meiner Schwerpunkte ist die Wurzelbehandlung, weil ich absolut für Zahnerhalt bin. Bevor ich einen Zahn ziehe, versuche ich ihn zu retten. Darum bin ich in diesem Beitrag dem Mythos einmal nachgegangen.

SOLO-Prophylaxe: Eine normale Zahnbürste sorgt nur für guten Geschmack. Mit dieser leicht provokanten Aussage habe ich schon so manchen Vortrag begonnen. Viele von Ihnen denken auch jetzt sofort, der spinnt. Natürlich erhalte ich mit zweimal Zähneputzen am Tag meine Zähne gesund und so oft zur Prophylaxe muss ich ebenfalls nicht. Und der Prophet im eigenen Land, übersetzt: der persönliche Zahnarzt des Patienten, gilt ja auch oft nicht so viel. Darum liebe ich Studienergebnisse und Umfragen, die manchmal sehr eindrucksvoll meine Ansichten zum Thema Zahngesundheit und insbesondere unser Konzept der SOLO-Prophylaxe unterstützen…

Die Corona-Pandemie hat Deutschland im Griff. Was bedeutet die Corona-Krise für die Zahnarztpraxis? Ärzte dürfen und sollen weiter behandeln. Gilt dies auch für Zahnärzte? Lesen Sie hier die Maßnahmen unserer Praxis…

Gerade erleben wir, dass ein Virus aus China weltweit Menschen verunsichert und manche geradezu in Panik geraten lässt.

Und schon geht der Run auf Desinfektionsmittel los. Vorsorglich wird alles desinfiziert, was einem…

Mund gesund Körper gesund Zahnarzt Wunderlich München

Haben Sie schon einmal Ihre gesundheitlichen Probleme mit ihrem Immunsystem oder ihrem Darm in Verbindung gebracht? Nein? Das machen auch die wenigsten. Stattdessen behandeln sie Symptome. Gesundheit beginnt im Mund. Lässt die Mundgesundheit zu wünschen übrig, wirkt sich das auf den gesamten Organismus aus, denn Gesundheit und Mundgesundheit sind nicht voneinander zu trennen. Das zeigen viele Studien der letzten Jahre. Gerade bei Erkrankungen…

Ernährungstipps für mehr Zahngesundheit

Kommt da so ein mulmiges Gefühl hoch? Hören Sie gleich den Bohrer sirren? Denken Sie beim Wort Zahnarzt gleich an Füllungen, Kronen oder sogar Zähne ziehen? Die Älteren unter Ihnen haben das wahrscheinlich vor vielen Jahren so erlebt. Heute spüren sie mehr und mehr den Wandel. Das Bild in Zahnarztpraxen verändert sich.Vorbeugung wird großgeschrieben, Zahnerhalt steht im Vordergrund. Zahnärzte beraten ausführlich und geben viele Tipps zur Prophylaxe und auch zur passenden Ernährung. Darum geht es im heutigen Artikel um die 5 wesentlichen Ernährungstipps…

Im heutigen Artikel geht es ums Rauchen, letztendlich um Parodontitis und…. es wird ein bisschen wissenschaftlich. Für die einen sind Zigaretten Genussmittel, für die anderen sind sie Suchtmittel. Die Tatsache, dass Rauchen nicht unbedingt gesundheitsförderlich ist, ja sogar das Risiko für die Entwicklung bestimmter Krankheiten deutlich erhöht, ist nicht gerade etwas Neues. Dennoch ignorieren Raucher die Warnhinweise auf den Packungen geflissentlich. Ich greife das Thema auf, weil es in der Zahnmedizin ein paar alarmierende Hinweise gibt. So las ich gerade diese Schlagzeile…

Es ist tatsächlich so, es gibt in unserer Praxis Patienten, die müssten nicht zur Prophylaxe kommen. Um es gleich vorweg zu nehmen. Wir empfehlen niemandem, die Vorsorge bei seinen Zähnen zu vernachlässigen. Und schon gar nicht bestärken wir die Patienten, die ihre Mundgesundheit verbessern müssten, dies nicht zu tun. Dennoch bräuchten bestimmte Patienten keinen Termin zur Prophylaxe bzw. zur professionellen Zahnreinigung, wie viele es nennen, in unserer Praxis. Warum ist das so? Ganz einfach. Die Patienten sind…